endlich Nichtraucher mit Hypnose in Magdeburg

Veröffentlicht am von

Nichtraucher, Gesund Leben, keywords, ZigaretteEine Raucherentwöhnung mit Hypnose kostet 215,00 Euro

  1. Termin: Anamnese und Absprachen zur Gestaltung der Hypnose. Zu diesem Termin ist eine Anzahlung von 115,00 Euro fällig
  2. Termin: Hypnose zum Rauchstopp – Restzahlung von 100,00 Euro
  3. Termin: Nachhypnose wegen Rückfall oder Rückfallprophylaxe

Künftig rauchfrei zu leben, kostet kaum mehr als 1 Monat Rauchen, oder?

Sie können sich auch selbst belohnen und all das Geld, das Sie schon verraucht haben, rückerstattet bekommen. Sprechen Sie mich einfach an!

Hypnose Magdeburg Raucherentwöhnung

  • an diese Emailadresse senden wir Ihnen eine Kopie Ihrer hinterlegten Daten bzw. senden bei bedarf schon einen Fragebogen zu.
  • Wann kann ich sie gut telefonisch erreichen? Vormittags oder abends oder von 17 bis 19 Uhr?
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

 

Wissen Sie, warum es so schwer ist mit dem Rauchen aufzuhören? Ganz einfach: Ein Raucher glaubt, er hat Spaß an dem, was er tut. Das Rauchen beschert kurzfristig einen Lustgewinn. Das immer wiederkehrende Unwohlsein, der “kleine Hunger” auf die nächste Zigarette wird nicht als Suchtdruck erkannt. Sucht wird nicht mit dem Verstand begriffen, sondern als “Gewohnheit” erklärt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Nichtrauchertherapie mit unterschiedlichen Langzeiterfolgsaussichten:

  • Selbstentwöhnung: Absolute Willensstärke ist die Voraussetzung, um ganz allein mit dem Rauchen aufzuhören. Weniger als 5 % aller Raucher schaffen es auf diesem Weg.
  • Akupunktur: Starke Entzugserscheinungen zu Beginn des Nikotinentzugs werden gemildert und das Verlangen zu Rauchen gedämpft. Die durchschnittliche Erfolgsquote liegt bei 6 bis 7 %
  • Hypnose: In der Hypnose wird auf die unbewussten Verhaltsmuster des Rauchers eingewirkt. Die “Morgenzigarette” oder die “Zigarette danach” als auslösende Faktoren beseitigt. Verhaltensänderungen werden dem Unterbewußtsein suggeriert und so ins Bewußtsein gebracht. Die Qualität der einzelnen Hypnosetechniken variiert. Hypnosen mit Rückführung zum Beginn der Sucht haben die höchste Erfolgsquote von bis zu 13 % aller Raucher.
  • Nicotinersatzprodukte: Mit Kaugummis, Pflaster, Inhalatoren und Tabletten schaffen es bis zu 15 % vom Rauchen los zu kommen.
  • Medikamentöse Therapie: Zyban (Wirkstoff Bupropion) und Champix (Wirkstoff Vareniclin) sind rezeptpflichtige Medikamente zur Raucherentwöhnung. Die Erfolgsquote liegt ersten Studien zur Folge zwischen 15 und 23 %
  • psychologische Methoden: Den Betroffenen werden verhaltenstherapeutische Methoden angeboten, um die Selbstkontrolle über das Suchtverhalten zu erlangen. In Kombination mit Nikotinersatzprodukten ist die Erfolgsquote hier bei etwa 23 %.

Welcher Weg ist nun der richtige für SIE?

Ganz einfach! Von allem etwas! In der Magdeburg Hypnosepraxis von Torsten Kuhnke (Heilpraktiker Psychotherapie) werden Sie Nichtraucher durch die ganz bewusste Entscheidung. Ich entscheide mich für Gesundheit, für Lebensfreude, für Entspannung und eine besser finanzielle Zukunft.